macinacs blogfiles

22. Dezember 2008

Adventsbacken

Abgelegt unter: zeitleben, heimweg — macinacs @ 22:00

backen

smile Es war wieder soweit.

Fünf von sechs kleinen Monstern - das größte kaum höher
als drei Laib Käse (hochkant gestapelt) - stürmten
mein bescheidenes Heim zum traditionellen Adventsbacken.

Sie kneteten und rollten (den Teig), mantschten (im Mehl)
und kurbelten (die Plätzchenmühle). Sie haben gelacht,
gequietscht, gejohlt. Sie kugelten sich (übers Parkett),
galoppierten (durch den Flur), wälzten sich (auf dem Sofa)
und striegelten (mich) mit der Hundebürste.

Schließlich sperrten sie mich in einen dunklen Verschlag
(unter meinen Schreibtisch). Aber sie brachten mir Nahrung
(einen angebissenen Keks) und Kurzweil (ein pixi-Buch)
und ließen mich rechtzeitig frei, um gemeinsam
das abgekühlte Backwerk und meine Küche mit Schokolade
und Zuckerguss zu verzieren.

Es war wieder zauberhaft. smile

MUSIK:
› Children Of The Revolution - T.Rex (iTunes Music Store)

6. Dezember 2008

Winter

Abgelegt unter: heimweg — macinacs @ 10:00

winter

Ich werde die Sonne immer vermissen.

line